Reitt & Meyer Zahntechnik GmbH • Schulstrasse 1 • 23795 Klein Rönnau • info@reitt-meyer.de

Stabübergabe bei der DELABO.GROUP: Jens Dexheimer folgt auf Thomas Dold als CEO

Jens Dexheimer ist der neue CEO

Düsseldorf, Dezember 2023. Veränderungen im Führungsteam der DELABO.GROUP:  

Thomas Dold, der im Juni dieses Jahres seinen 66. Geburtstag gefeiert hat, scheidet aus Altersgründen als CEO der DELABO.GROUP zum Ende des ersten Quartals 2024 aus. Mit seinem Wechsel in den Beirat bleibt er aber der Gruppe erhalten. 

Sein Nachfolger als CEO wird Jens Dexheimer, der bereits zum 1. Januar 2024 startet, um gemeinsam mit Thomas Dold eine professionelle Übergabe sicherzustellen. 

Jens Dexheimer bringt als international erfahrener Manager umfangreiche Erfahrungen aus leitenden Positionen in Unternehmen der Gesundheitsbranche und speziell der Dentalbranche mit. Er ist ein pragmatischer, offener Manager mit einem hohen Maß an Führungserfahrung mit Teams verschiedener Größe und in unterschiedlichen, fachlichen Verantwortungen. 

Vor seinem Start bei der DELABO.GROUP war er als Verantwortlicher für die Märkte in mehreren Ländern bei der Galderma SA tätig. Diese bietet Produkte rund um therapeutische Dermatologie und Ästhetik an.

Davor hatte Jens Dexheimer bis 2021 in der Straumann Gruppe verschiedene Positionen inne, zuletzt mit der Zuständigkeit für Deutschland und dann als EVP Europe für den europäischen Markt. 

Seine Kenntnisse und Kontakte zu Kunden, auch Dental Laboren, in Europa und Deutschland sind für die DELABO.GROUP von großem Wert. Dies wird es ihm leicht machen, sich schnell mit den Themen und Aufgaben in der Gruppe vertraut zu machen. 

Im Hinblick auf seine zukünftige Position als CEO der Gruppe sagt Jens Dexheimer: „Die DELABO.GROUP hat sich in kurzer Zeit zur größten und erfolgreichsten Labor Gruppe in Deutschland entwickelt. Die Qualität des Produktportfolios und Leistungsspektrums ist einzigartig. Ich freue mich, an dieser Erfolgsgeschichte mitwirken zu dürfen und im Team mit Oliver Beck, dem CFO der Gruppe, die DELABO.GROUP weiter voranbringen zu können.“

Thomas Dold, CEO, sagt zum Führungswechsel: „Die DELABO.GROUP hat vier Jahre nach ihrer Gründung mit aktuell 26 Laboren und ca. 1.200 Mitarbeitern eine respektable Größe und die Marktführerschaft in quantitativer, wie auch in qualitativer Hinsicht erreicht. Ich bin stolz auf das, was wir als DELABO Team erreicht haben und darauf, dass uns so viele Inhaber und Inhaberinnen ihr Vertrauen geschenkt haben, wenn es um die Zukunft ihrer Labore geht. Wir sind dafür bekannt, zuverlässig und professionell zu agieren und natürlich gehört dazu auch, der DELABO.GROUP eine klare Perspektive im Hinblick auf die Führungsmannschaft zu geben. Ich bin dankbar dafür, dass wir mit Jens Dexheimer einen Nachfolger gefunden haben, der perfekt in unsere Unternehmenskultur passt und genau versteht, wie die Gruppe sich in Zukunft im Dentalmarkt bewegen sollte, um das Unternehmen in die nächste Phase seines Wachstums und Erfolgs zu führen. Ich freue mich in jeder Hinsicht auf unsere zukünftige Zusammenarbeit!“